Wir setzen uns dafür ein, dass sich benachteiligte Kinder und Jugendliche am Gemeinschaftsleben in München beteiligen können.
« zurück

Über 60 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge konnten in den Ferien München entdecken. Eine Kooperation von DEIN MÜNCHEN und der HypoVereinsbank.

 

Auch in München kommen immer mehr unbegleitete minderjährige Kinder mit Fluchtgeschichte an. Die Jahre nach ihrer Ankunft sind äußerst wichtige Jahre in der persönlichen Entwicklung.

 

Für viele Flüchtlingskinder ist München jedoch noch ein fremder Ort. Der Heimat entrissen, beginnen sie hier ihr neues Leben ohne die Stadt, ihre Menschen und die Kultur zu kennen – konfrontiert mit einer neuen Lebensweise. Wir wissen: Ohne Hilfe und Integrationsangebote unserer Gesellschaft ist der positive Einstieg in diesen neuen Lebensabschnitt kaum machbar. Wirklich ankommen können geflüchtete Kinder und Jugendliche nur dort, wo sie auch willkommen sind.

 

Unter dem Motto: „Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern können wir auch kurzfristig eine großartige Aktion auf die Beine stellen“, starteten DEIN MÜNCHEN und die HypoVereinsbank die Mitarbeiter-Initiative „München entdecken“. Für über 60 minderjährige unbegleitete Flüchtlinge gab es in diesem Rahmen in den Herbstferien verschiedenste Möglichkeiten in begleiteten und betreuten Gruppen München kennenzulernen. Gemeinsam mit Mitarbeitern der Bank und sozialem Betreuungspersonal ging es u.a. ins Fußballstadion, das Deutsche Museum, Sea Life, zu den Sternen in die Volkssternwarte und in die Kletterhalle des DAV. Eine kleine Reise durch München für einen positiven Neuanfang in unserer Stadt.

 

 



Das DEIN MÜNCHEN Video

Spenden

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, um Kindern und Jugendlichen einen fairen Start ins Leben zu bieten und ihnen eine Basis zu ermöglichen, auf die sie etwas aufbauen können. Jetzt spenden!

Bildung. Projektmagazin NO LIMITS!


Kontakt aufnehmen
Benutzen Sie unser Kontaktformular!