Wir setzen uns dafür ein, dass sich benachteiligte Kinder und Jugendliche am Gemeinschaftsleben in München beteiligen können.
« zurück

Traditionell starten die Mitarbeiter der HypoVereinsbank auch in diesem Jahr in enger Zusammenarbeit mit DEIN MÜNCHEN e.V. eine Weihnachtspäckchen-Aktion für bedürftige Kinder in München. Insgesamt beteiligen sich in diesem Jahr neben den zentralen Standorten in München auch bundesweit wieder über 70 HypoVereinsbank-Filialen an der Aktion und erfüllen Wünsche von bedürftigen Kindern und Jugendlichen aus sozialen Einrichtungen.
Da aufgrund der aktuellen Flüchtlingslage, immer mehr Kinder und Jugendliche in München von Armut und Not betroffen sind, erweitert die HypoVereinsbank ihr Engagement in München wieder ganz gezielt und erfüllt nicht nur 300 ganz individuelle Weihnachtswünsche, sondern beschenkt darüberhinaus auch 300 Jugendliche mit warmer Winterkleidung und Deutsch-Bildwörterbüchern.

 

„Die Weihnachtspäckchen-Aktion ist Teil des HypoVereinsbank-Programms “Wir für die Region”, bei der das ehrenamtliche und persönliche Engagement der Mitarbeiter unterstützt wird. Oliver Simon, Leiter Personalentwicklung der HypoVereinsbank: „Die strahlenden Gesichter der Kinder bestätigen uns jedes Jahr aufs Neue, dass wir mit unserer Aktion goldrichtig liegen. Wir sind stolz darauf, dass es uns gemeinsam mit unseren Kunden und Mitarbeitern gelungen ist, auch in diesem Jahr wieder so viele Wünsche zu erfüllen. Neben Kindern und Jugendlichen, die tagtäglich sozialer Not in Deutschland ausgesetzt sind, konnten wir auch wieder viele Flüchtlingskinder berücksichtigen.“

 

Im Rahmen einer individuell für die Kinder und Jugendlichen gestalteten Weihnachtsfeier in einer Münchner Notunterkunft wurden dann am Donnerstag den 17.12.2015 die ersten einhundert Geschenke persönlich von Karl Sölter (Betriebsrat der HypoVereinsbank) und Oliver Simon (Leiter Personalentwicklung HypoVereinsbank) an die Kinder überreicht. Eine sehr schöne und äußerst bewegende Situation für alle Beteiligten. Am 18.12.2015 wurden die weiteren 500 Geschenke mit dem Weihnachtstransporter  in einer Tagesaktion an die Kinder in den weiteren Einrichtungen ausgeliefert.

 

„Wir haben in München sehr viele Familien, deren soziale Lage einfach keinen Spielraum für Weihnachtsgeschenke zulässt. Verheerend ist auch die Situation der vielen Flüchtlingskinder, die aufgrund dramatischer Schicksale ohne Ausstattung und häufig ohne Eltern in München gelandet sind. Das Engagement der HypoVereinsbank für die Kinder unserer Stadt ist nicht nur großartig, es ist vor allem nachhaltig und beständig. Soziales Engagement passiert hier nicht nur zu Weihnachten, sondern ist fest in der Unternehmenstruktur verwurzelt. Herzlichen Dank für die handfeste und unkomplizierte Unterstützung“, so Mara Bertling, Initiatorin und Geschäftsführender Vorstand DEIN MÜNCHEN e.V.

 

 



Das DEIN MÜNCHEN Video

Spenden

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, um Kindern und Jugendlichen einen fairen Start ins Leben zu bieten und ihnen eine Basis zu ermöglichen, auf die sie etwas aufbauen können. Jetzt spenden!

Bildung. Projektmagazin NO LIMITS!


Kontakt aufnehmen
Benutzen Sie unser Kontaktformular!