Wir setzen uns dafür ein, dass sich benachteiligte Kinder und Jugendliche am Gemeinschaftsleben in München beteiligen können.
« zurück

Frei zu sein bedeutet nicht nur, seine eigenen Fesseln zu lösen, sondern ein Leben zu führen, das auch die Freiheit anderer respektiert und fördert. (Nelson Mandela). Liebe & Freiheit, Eifersucht, Verlustangst und Glück. Diese und weitere spannende Themen beschäftigten uns in der philosophischen Projektwoche. Unsere Philosophie Expertinnen Fr. Nathalie Weidenfeld und Fr. Dr. phil. Rebekka Reinhard ermöglichten unseren jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus zwei Münchner Mittelschulen (=Hauptschulen) dabei außergewöhnliche Blickwinkel, spannende Diskussionen und neue Sichtweisen.

 

 

 

Fotos: Andreas Reiter



Das DEIN MÜNCHEN Video

Spenden

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, um Kindern und Jugendlichen einen fairen Start ins Leben zu bieten und ihnen eine Basis zu ermöglichen, auf die sie etwas aufbauen können. Jetzt spenden!

Bildung. Projektmagazin NO LIMITS!


Kontakt aufnehmen
Benutzen Sie unser Kontaktformular!