Wir setzen uns dafür ein, dass sich benachteiligte Kinder und Jugendliche am Gemeinschaftsleben in München beteiligen können.
« zurück



Am 18.11.2019 findet das Jubiläumskonzert von Stephanie Lottermoser, gemeinsam mit dem Landesjugendjazzorchester Bayern und in Zusammenarbeit mit DEIN MÜNCHEN e.V.

und beCAUSE - wir.tun.was. statt.

 

Und damit freuen wir uns auf ein weiteres

ganz besonderes highlight im DEIN MÜNCHEN Jahr 2019.

 

 

 

 

Vor 10 Jahren erschien das erste Album der Jazz-Saxophonistin und Sängerin Stephanie Lottermoser, die sich damals noch im Studium an der HMTM München befand. Mittlerweile hat sie sich äußerst erfolgreich ihren Platz in der Jazzszene erspielt und in der Kombination von Gesang und Saxophon sowie der Mischung aus Jazz, Soul und Groove ihre ganz eigene Klangwelt erschaffen. Sie arbeitet bereits an ihrem fünften Solo-Album, das letzte wurde in Paris und New York produziert und erreichte Platz 2 der deutschen Jazz-Charts.

 

Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit DEIN MÜNCHEN e.V. statt. Initiiert wurde die Zusammenarbeit durch Thomas Koenen mit beCAUSE-wir.tun.was., eine Münchener Agentur für nachhaltige Themen wie Armutsbekämpfung, Bildung, Gesundheit und Umwelt.

 

Tickets gibt es u.a. bei München Ticket.

 

Am Vortag des Konzertes organisieren wir zudem mit Harald Rüschenbaum, Mitgliedern des Landesjugendjazzorchesters und Stephanie Lottermoser einen Tagesworkshop für interessierte Kinder und Jugendliche von DEIN MÜNCHEN in den Räumen des Gasteig/Jazzinstitutes München. Dabei geht es nicht nur um einen ersten Einblick in die Arbeit des Landesjugendjazzorchesters Bayern und um gemeinsames musizieren - bei dem keine Vorkenntnisse vorrausgesetzt werden. Vielmehr soll die Freude am Rythmus und erste Einblicke in die Welt der Musik und des Klangs vermittelt werden, um Kindern erste Einblicke und Kenntnisse zu vermitteln. Fortführungsmöglichkeiten und weiterer Unterricht in einem Musikförderprogramm von DEIN MÜNCHEN, sind derzeit in der Planung um direkte Anknüpfungspunkte zu schaffen.

 

"Zum einen bewundere ich jedes Mal wie Teilnehmer dafür brennen etwas neues zu lernen und gemeinsam Musik zu machen, zum anderen sehen wir wie stark Musik hier auch als soziale Komponente wirkt.

Es ist egal woher du kommst, was du anhast und wie gut du in der Schule bist – es wird einfach zusammen Musik gemacht.(...)

Ich finde der Zugang zu Musik und einer musikalischen Ausbildung sollte nicht nur Kindern und Jugendlichen mit den notwendigen finanziellen Mitteln seitens des Elternhauses möglich sein, da eben gerade die soziale Komponente unbezahlbar ist und weit über das Kindesalter hinaus fortwirkt." 

Stephanie Lottermoser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(v.l.) HARALD RÜSCHENBAUM – Künstlerischer Leiter des LJJB, MARA BERTLING –Gründerin DEIN MÜNCHEN e.V., THOMAS KOENEN – Gründer beCAUSE - wir.tun.was., STEPHANIE LOTTERMOSER



Das DEIN MÜNCHEN Video

Spenden

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, um Kindern und Jugendlichen einen fairen Start ins Leben zu bieten und ihnen eine Basis zu ermöglichen, auf die sie etwas aufbauen können. Jetzt spenden!

Bildung. Projektmagazin NO LIMITS!


Kontakt

DEIN MÜNCHEN e.V.

Kunigundenstraße 61 / Rgb.
80805 München

Tel.: 089 18 93 459 – 0
Fax: 089 18 93 459 – 29
Mail: info@dein-muenchen.org

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden